Weihnachtsfeier 2010

Bei wunderbarem Winterwetter haben sich am 27.11.2010 wie jedes Jahr einige Mitglieder des Hundetreff Gammelshausen im KSG-Heim in Eislingen zusammengefunden um ein bisschen Weihnachten zusammen zu feiern. Zu Beginn wurde alle mit Gerichten aus der Küche des KSG-Heims verköstigt. Natürlich gab es auch wieder viele Gesprächsthemen und so wurde nebenher über die bevorstehende AJO, Erziehungsmethoden, den Wintereinbruch und vieles mehr geplaudert. Nachdem der Körper satt und zufrieden war, gab es dann auch noch was für die Seele. Sabrina leitete ein Gerichtverhandlung der besonderen Art bei der zum Schluss der Verteidiger (Klaus Petzny) für schuldig befunden wurde. Noch Minuten später hatten alle Bauchweh vom Lachen. Außerdem durften wir noch ein Weihnachtslied hören, vorgesungen von Sabrinas Schwester Lea und ihrer Freundin Linda.

Zwischendurch bedankte sich Gebhard bei den Trainern, der Vorstandschaft und den Ausschussmitglieder für ihre Arbeit im letzten Jahr mit einem kleinen Präsent und Dieter sorgte dafür, dass auch Gebhard nicht zu kurz kam.

Da dieses Jahr Peter Großkinsky eine Begleithundegruppe und eine Fährtengruppe übernommen hat, bekam auch er ein Präsent. Peter selbst bedankte sich ebenfalls und brachte für seine Gruppen und den Verein seinerseits ein paar kleine Weihnachtsgeschenkle mit.

Am späteren Abend lösten sich die Runden so langsam auf und alle machten sich auf den Heimweg.