6.10.2018 BH und BGH 1 - 3

Bei superschönem Herbstwetter fand auf dem Hundeplatz der Holzheimer Sporthunde die diesjährige BH-Prüfung statt.

Als erstes war die Theorieprüfung dran, die alle 7 Teilnehmer, darunter 3 Kinder, bestanden haben.

Der erste Test war dann die Unbefangenheits-Prüfung, mit der kein Hund Probleme hatte.

Dann mussten auch schon die ersten 2 Teams zur BH-Prüfung antreten. Leider hatten beide keinen guten Tag und konnten die Übungen nicht zur Zufriedenheit des Richters ausführen. Die nächsten 2 Teams, Stephi mit Akiro und Martina mit Cleo, machten ihre Sache gut, das Urteil des Richters für beide Teams: „bestanden“.

Als nächstes traten 2 Teams zur BGH-Prüfung an. Paula machte ihre Sache gut, Pablo hatte einen schlechten Tag, so dass es einmal „bestanden“ und einmal „nicht bestanden“ gab. Als letztes musste noch Barney ran und dazu Bella als „weißer Hund“. Barney und seine Hundeführerin Diana bestanden die Prüfung mit der Bestnote des Tages, Bella wurde auch sehr gelobt.

 

Nach einer kurzen Pause stellte der Verkehrsteil für Akiro und Cleo kein Problem dar.

Es war dank der guten Vorbereitung unserer Trainerin Gudrun Herbster ein schöner, harmonischer Prüfungstag.

Vielen Dank an Gudrun Herbster und den Prüfer Hugo Katz.