Saisonauftakt 2006

Nachdem am 25. März 06 die Uhren auf Sommerzeit umgestellt wurden, war es auch beim Hundetreff Gammelshausen an der Zeit die Sommersaison offiziell zu eröffnen. So trafen sich am Sonntag, den 2. April die Hundefreunde auf ihrem Trainingsplatz in Dürnau, um gemeinsam die diesjährige Trainings- und Turniersaison zu eröffnen. Für dieses Jahr hatten die Trainer ein Novum eingeführt: die Vereinsmeisterschaften, die sonst nur in einem einzigen Lauf am Ende der Saison ermittelt werden, sind nunmehr in vier Einheiten aufgeteilt, nämlich in drei Läufe, die nach einem Punktesystem bewertet werden. Zur Wertung hinzu kommen noch die Ergebnisse von max. 5 Turnieren, die innerhalb der Saison vom Team bestritten wurden. Dieser erste Lauf zur Vereinsmeisterschaft fand nun am Sonntag statt. Bedingt durch die langen, witterungsbedingten Trainingspausen war es für einige Teams schwer, bei diesem ersten Turnier gleich an ihre vorjährige Form anzuschließen. Nachdem aber bei allen Teams die Freude an der Arbeit mit dem Hund im Vordergrund stand, sah man über Fehler und Disqualifikationen gelassen hinweg, schließlich hat die Saison erst angefangen.
Das Wetter hielt sich - abgesehen von kurzen Schauern - in Grenzen, so wurden auch einige Zuschauer und interessierte Hundebesitzer angelockt, um sich vor Ort ein Bild von der Arbeit des Vereines zu machen. Sie wurden neben Kaffee und Kuchen über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins informiert, der sich nicht nur dem Agility widmet, sondern vor allem auch der Ausbildung der Hunde, beginnend mit der Welpenschule, der anschließenden Junghundegruppe und der Vorbereitung und Durchführung einer Begleithundeprüfung. Des weiteren bietet der Hundetreff Gammelshausen Disc-Dogging an, das rasante Spiel mit der fliegenden Scheibe.
Wer nun diese Veranstaltung am 2. April verpasst hat, kann sich über die Angebote und Kurse weiter informieren bei
Gebhard Träuble (1. Vorsitzender) Tel: 07161/818302
Ute Heinrich (Basisausbildung) Tel: 07164/14510
Miriam Schurr (Welpen) Tel: 07161/40029
Ralf Brenner (Disc-Dogging) Tel: 07161/361191