Begleithundeprüfung am 22.06.2002

Bei der ersten Begleithundeprüfung des Hundetreffs stellten sich am 22. Juni 10 Hundeführer mit ihren Hunden dem Leistungsrichter Harald Markwart aus Heilbronn zur Prüfung vor. Da der Hundetreff noch keine Begleithundeausbildung durchgeführt hat, wurde die Ausbildung von der Hundeschule Fetzer aus Dürnau übernommen. Im ersten Teil der Prüfung mussten die Teilnehmer im theoretischen Teil, ihr Wissen im Umgang mit den Hunden und deren Haltung unter Beweis stellen. Ob die Hundeführer mit ihren Hunden zu einem Team geworden sind, konnten sie im zweiten Teil zeigen. Mit und ohne Leine mussten sie ein vorgegebenes Schema ablaufen, in dem die Hunde auf Kommando des Hundeführers ihren Gehorsam zeigten. Im dritten Teil, dem so genannten Verkehrsteil wurden das Verhalten der Hunde im Straßenverkehr sowie die Begegnung mit Joggern und Radfahrern überprüft.

Nach Prüfungsende konnten wir folgenden Teams zur bestandenen Prüfung gratulieren:

  • Petzny, Brigitte mit Lennox
  • Herwig, Sabine mit Chap vom Rehgebirge
  • Schubert, Sabrina mit Lissi
  • Schönfelder, Yvonne mit Charly
  • Schurr, Miriam mit Lucy
  • Willner, Sabrina mit Sunny
  • Renner, Andreas mit Nala von den drei Kaiserbergen
  • Beller, Angelika mit Donjek of Liberty (Filou)
  • Hanak, Ingo mit Lili
  • Fetzer, Daniela mit Polti
Bilder von 1 bis 6
6 von insgesamt 6